Parodontologie

Parodontologie

gesunder Zahnhalteapparat

Immer mehr Bedeutung kommt heutzutage der Behandlung des Zahnhalteapparates zu. Parodontitiserkrankungen sind auf dem Vormarsch und es ist für uns selbstverständlich, dass wir uns auch diesem Gebiet widmen, denn der Zahnerhalt hat für uns oberste Priorität.

Bei jeder Kontrolluntersuchung wird deshalb auch das Zahnfleisch begutachtet. Finden wir Rötungen und Schwellungen und blutet das Zahnfleisch schon bei der geringsten Berührung, dann liegt möglicherweise schon eine schwerwiegendere Erkrankung des Zahnhalteapparates vor. Eine systematische Parodontalbehandlung ist angezeigt.

Diese beginnt immer mit einer professionellen Zahnreinigung (PZR), der sich systematische Sitzungen anschließen, in denen Ihr Zahnhalteapparat intensiv behandelt wird. Ergänzend hierzu kann es bei besonders schweren Verläufen erforderlich sein, mit Hilfe der Parodontalchirurgie (Muco-Gingival-Chirurgie) oder der Photodynamischen Therapie den Erhalt Ihrer Zähne zu gewährleisten.